Profil- und Begleitplatten

Die Profil- und Begleitplatten sind insbesondere als Orientierungshilfe bei Halltestellenbereichen, Bahnsteigen, Ampeln, Verkehrskreuzungen oder sonstigen Verkehrs-
führungen geeignet (barrierefreies Bauen).

Die unterschiedlichen Größen und Stärken der Noppen- oder Rippen-
pflastersteine ermöglichen einen flexiblen Einsatz an der Bordsteinkante, ganz nach den Erfordernissen der ge-
gebenen Verkehrssituation.

Das Noppenpflaster ist mit anderen Pflastersystemen kombinierbar.

Weitere passende Produkte zu Profil- und Begleitplatten

Busbuchtsteine  |  Rinnenpflaster

Abbildungen

 

Farben

grau
anthrazit
 

Verlegepläne

Maße und Technische Daten

Noppenplatte

Nach DIN EN 1338 - Leistungsklasse DHEUS , I, K 
"DHEUS - Abwitterung im Mittel weniger als 500 g/m2 nach CDF Verfahren"

  Fase Format in cm L x B x H kg/qm qm/PE Stück/qm Stück/Lage Lagen/PE
  mit 30 x 30 x 8 180 7,20 11,11 8 10
eingefärbt grau, anthrazit, weiß
Weitere Informationen: diagonale Anordnung der Noppen

Rippenplatte

Nach DIN EN 1338 - Leistungsklasse DHEUS , I, K 
"DHEUS - Abwitterung im Mittel weniger als 500 g/m2 nach CDF Verfahren"

  Fase Format in cm L x B x H kg/qm qm/PE Stück/qm Stück/Lage Lagen/PE
  mit 30 x 30 x 8 180 9,72 11,11 8 10
eingefärbt anthrazit, weiß
Weitere Informationen: 50 mm Rillen

Begleitplatte

Nach DIN EN 1338 - Leistungsklasse DHEUS , I, K 
"DHEUS - Abwitterung im Mittel weniger als 500 g/m2 nach CDF Verfahren"

eingefärbt grau, anthrazit, weiß
  Fase Format in cm L x B x H kg/qm qm/PE Stück/qm Stück/Lage Lagen/PE
  mit 30 x 30 x 8 180 9,72 11,11 12 9
Weitere Informationen: glatte Oberfläche