Toscana SAFE Pro

Extra Verschiebesicherheit für hochbeanspruchte Bereiche

Für alle, die für Bereiche mit starker frequentierung durch Verkehr eine beständige Oberflächenbefestigung suchen.

Jeder Toscana SAFE Pro ist mit 16 Verschiebesicherungen ausgestattet. Jede dieser Nuten agiert auch gleichzeitig als Feder, um somit im verlegten Zustand eine besonders hohe Fugenstabilität aufzuweisen.
Diese Verzahnung macht ihn besonders widerstandsfähig gegen vertikale und horizontale Scher- und Zugkräfte. Der Stein eignet sich besonders in Kurven und Fahrbereichen mit hohem Fahr- und Wendungsaufkommen.

Außerdem ist dieser Stein nach dem HEUS-High Quality Standard gefertig, was eine besonders niedrige Abwitterung garantiert.

Erhältlich in unseren standard-Grundfarben sowie auf Anfrage in allen unseren Farbkombinationen (Mengenabhängig)

Weitere passende Produkte zu Toscana SAFE Pro

Toscana  |  Hochbordstein

Abbildungen

 

Farben

grau
anthrazit
rot
braun
antik (braun/schwarz/braun)
 

Verlegepläne

Maße und Technische Daten

Toscana SAFE Pro

Nach DIN EN 1338 - Leistungsklasse DHEUS , I, K 
"DHEUS - Abwitterung im Mittel weniger als 500 g/m2 nach CDF Verfahren"

  Fase Format in cm L x B x H kg/qm qm/PE Stück/qm Stück/Lage Lage/PE
  mini 16 x 24 x 10 225 6,15 26 20 8
  mini 16 x 24 x 12 270 4,62 26 20 6
eingefärbt grau, anthrazit, rot, braun, antik (braun/schwarz/braun), ice-braun
 

Ausschreibungstexte

icon1086_toscana_safepro.pdf